Dr. Nicole Bender (NB)

Institut für Sozial- und Präventivmedizin (ISPM)  
Finkenhubelweg 11   CH-3012 Bern 
Tel G1: +41 31 631 58 94 Fax: +41 31 382 90 20 
Sie muessen auf der Ausgangsseite einen dieser Links ::E-Mailadresse anzeigen:: anklicken, damit die E-Mailadressen hier erscheinen! 
admin FactID: 3571 

Stundenplan vonok ab ..ok      ‑10d  +10d  heute       orange=provisorisch
Oktober 2015
   ISO-Woche 41:
Di 6.10.2015 10.15-11.00R SJ3 HS 1 PAE V28   SPM: Gender und Public Health @ NB
Do 8.10.2015 11.15-12.00R SJ4 HS 2 CHI SPM1   Übergewicht @
Epidemiologie und Ursachen
NB
8.10.2015 15.15-16.00R SJ3 HS 2 CHI V34   SPM: Plenumsdiskussion op @ JuBo, NB, TAbe, MZhr
8.10.2015 16.15-17.00R SJ3 HS 2 CHI V35   SPM: Plenumsdiskussion op @ JuBo, NB, TAbe, MZhr
November 2015
   ISO-Woche 45:
Do 5.11.2015 15.00-16.45R SJ3 Mehrzweckr. Frauenklinik, 3. Stock, D 103, Frauenklinik SPM.   SPM @ 0/35

- SCHLAGZEILEN ZU GESUNDHEITSRISIKEN IN DEN MEDIEN

INHALT: ”Stress verschlimmert den Heuschnupfen”, „Freundliche Nachbarn sind gut für das Herz“… In diesem Seminar werden Schlagzeilen aus der Tagespresse zu gesundheitlichen Themen diskutiert. Es soll insbesondere gemeinsam herausgearbeitet werden, wieviel Wissenschaft und wieviel freie Interpretation hinter diesen Schlagzeilen stecken. Stammt das Thema von einer rezenten wissenschaftlichen Publikation? Oder stammt die Meldung von einer Organisation, wie dem Bundesamt für Gesundheit, das Bundesamt für Statistik, oder der WHO? Wie ist die wissenschaftliche Evidenzlage zu den Behauptungen in den Schlagzeilen?
VORGEHEN: Im Plenum werden verschiedene Schlagzeilen vorgestellt. Interaktiv mit den Studierenden soll die Quelle online gesucht werden und kritisch diskutiert werden. Die Studierenden werden aufgefordert, die Evidenzlage zu beurteilen, und sich eine kritische und evidenzbasierte Meinung zu bilden. Anhand dieser Diskussion können wichtige Konzepte der Public Health, Epidemiologie und Biostatistik wiederholt und anhand von Alltagsthemen erläutert werden. Am Schluss wird ein Fazit zu den Newsmeldungen mit den Studierenden erarbeitet.

NB
Februar 2016
   ISO-Woche 06:
Di 9.2.2016 8.15-9.00R SJ5 HS 3 Med, Sahli SPM25   Nichtübertragbare Krankheiten @
Life course Epidemiologie
NB
März 2016
   ISO-Woche 10:
Do 10.3.2016 12.05-13.00R SJ1 C170, FBB GAR TT   Abschlussfeedback/Instruktion B 7 MEge, MZhr, NB
   ISO-Woche 11:
Do 17.3.2016 12.05-12.30R SJ1 C170, FBB GAR TT.   Tutorentreffen MZhr, NB
17.3.2016 12.30-13.00R SJ1 C170, FBB GAR TT   Instruktion B8 CKnr, NB
   ISO-Woche 12:
Mo 21.3.2016 8.15-9.00R SJ1 GmH EV/KV1   Blockeinführung @ CKnr, HF, NB
April 2016
   ISO-Woche 15:
Di 12.4.2016 13.15-14.00R SJ1 GmH KV   Evolutionsmedizin @ NB